Hojsa-Emersberger: "Wienerlied"

HE 01 240Thomas Hojsa und Helmut Emersberger, die beiden legendären Wiener Volkssänger, Conferenciers, Komponisten und Autoren erstmalig im Seehof. Schwarzhumorige Couplets, Gänsehaut-Momente und waschechte emotionale Gefühlsseligkeit sind in dieser Konstellation vorprogrammiert.

Die beiden lernten einander in der Schule in Wien Brigittenau kennen. Seit 1991 begeistern sie als Wienerliedduo Hojsa-Emersberger das Publikum im gesamten deutschsprachigen Raum, unter anderem in der 10teiligen ORF-Produktion „Aufgspielt wird – in Joschis Beisl“ mit Karl Merkatz; der Zusammenarbeit mit der HipHop Gruppe „waxxolutionists“ entsprang 2001 der Hit „Wiener Gspia“, mit Georg Danzer nahmen sie die „Wiener Trilogie“ auf und mit Christian Qualtinger verfassten sie das Stück „Karajans Neffe“. Vertonungen von Jura Soyfer- bzw. Andreas Okopenko-Texten, Träger der Robert Stolz Medaille.

Thomas Hojsa 
Sohn der Wienerliedlegende Walter Hojsa. Matura 1986 in Wien-Brigittenau. Danach beginnende Autoren- und Komponistentätigkeit im Team mit Helmut Emersberger. Zahlreiche Theatermusiken (Theater in der Josefstadt, Wiener Lustspielhaus, Theater der Jugend), Pianist der „Karl Ratzer Night Club Band“

Helmut Emersberger 
Vom Interesse an Dialektlyrik zum Wienerlied getrieben. Verfasser u.a. der Zauberposse „Die verwunschene Teleportationsmaschine oder Professor Zeilinger in Paris“; 2004 Dramatikerstipendium der Republik Österreich; ehemaliges Mitglied der österreichischen Schriftsteller – Fußballnationalmannschaft

 Weiterführende Informationen im Internet unter: http://www.wienerlied.org/index.html

Ort Seehof Herrsching
Seestraße 58
82211 Herrsching
http://www.seehof-ammersee.de/de/

 

Reservierung und Vorverkauf

Die Reservierung von Karten für diese Veranstaltung können Sie direkt in dem untenstehenden Formular vornehmen. Abholung und Bezahlung erfolgt an der Abendkasse.

Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen an, da auf dieser Grundlage die Reservierungsliste für die Abendkasse erstellt wird.

Sie erhalten daraufhin automatisch eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse, in der von Ihnen die Korrektheit der angegebenen E-Mail-Adresse bestätigt werden kann, und anschließend automatisch die Reservierungsbestätigung.

Informationen über Ermäßigungen, Vorverkaufsgebühren usw. finden sie unter Eintrittskarten.

0,00 €
0,00 €
0,00 €
An dieser Veranstaltung teilnehmen?